Aktuelles


 lifeforstockde.freepik.com

Wir wünschen in diesen besonderen Zeiten unseren Mitgliedern und allen LandFrauen alles Gute.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Ihr Vorstand der BezirkslandFrauen Friedberg.


Gemeinsam statt einsam

 

 

Gemeinsam statt einsam –

 

Sich einfach wieder mitteilen, einfach wieder andere, oder auch gewohnte Stimmen zu hören, einfach wieder ins Gespräch kommen – ist und bleibt wichtig.

 

 

Die Technik macht es möglich, Smartphone laden und los geht’s:

 

Per eMail bekommst du den Treffpunkt genannt – wir freuen uns. 

 

Auf der Seite vom Landesverband Hessen finden Sie weiter Aktionen von

 

Gemeinsam statt einsam

 

Schauen Sie sich dort um und entdecken Sie die vielen Bilder und schöne Gedichte.


Was Werbung mit uns macht

15. Online Stammtisch

Herr Mäser nimmt uns mit in die Welt der Werbung und Reklame.

Wie einfach sind wir zu manipulieren?

Wie wirkt sich Werbung auf unser Kaufverhalten aus?

Diese spannenden Fragen werden wir uns am

Dienstag, den 22. September 2020 ab 20:00 Uhr stellen.

 

Wer dabei sein möchte schickt bitte eine Mail an

 

info@bezirkslandfrauen-friedberg.de

 

und bekommt die Zugangsdaten.

 

Wir freuen uns auf Euch!


Information vom Landesverband zur aktuellen Situation

Den Brief der Präsidentin anlässlich des Corona-Virus

 

finden Sie hier 

 

Über den Link kommen Sie zum Landesverband Hessen


Ortsvereine online

 

Burgholzhausen www.landfrauen-burgholzhausen.de

 

Petterweil www.landfrauen-petterweil.de

 

Rodheim www.landfrauen-rodheim.jimdo.com


Berichte


Biertasting mit Steffen Gröninger

14. Online Stammtisch

Mit-Mach-Stammtisch.

Bier-Tasting.

Öfter mal was neues ausprobieren.

Wir haben uns die nebenstehenden Biersorten besorgt, Gäste eingeladen und dann gib es los.

Herr Steffen Gröninger führte uns sehr souverän durch die Verkostung.

Über den Duft, die Blume, den Geschmack, die verschiedenen Aromen, das haften des Schaumes am Glasrand.....es gab soviel zu beobachten und entdecken und wissenswertes zu erfahren, es war wirklich was besonders die Unterschielichen Biere im Kreise von 69 LandFrauen und Gäste zu Verkosten.

Vielen herzlichen Dank an Herr Steffen Gröninger!

 

 


Impfen - ja oder nein?  -  Dr. Reinhold Merbs

13. Online Stammtisch

Thema: Aktuelle Empfehlung zur Impfung

 

Dr. Reinhold Merbs, Leiter des Gesundheitsamts in Friedberg referierte sehr anschaulich welche Krankheiten im vergangen Jahrhundert durch Impfungen aus gerottet wurden. Allen voran die Pocken. 

Junge Eltern stellen sich oft die Frage welche Impfungen notwendig sind. Eine genau Aufklärung durch den (Kinder) Arzt ist sehr wichtig. Auch Erwachsene sollen ihren Impfstatus kontrollieren. Keuchhusten und die sogenannte Schluckimpfung (Polio) sollten alle 10 Jahre aufgefrischt werden. Wer sich viel im Freien aufhält sollte über eine FSME Impfung nachdenken. Und aus aktuellem Anlass wäre es wichtig, sich in nächster Zeit gegen die Grippe impfen zu lassen.

Also den Impfpass raussuchen, kontrollieren und mit dem Arzt zusammen überlegen welche Impfungen notwendig sind.  


Von Syrien über Gedern zur Seifen Herstellung

12. Online Stammtisch

Frau Manar Alkhatib, Gründerin von „Manar Soap“ nimmt uns in die Welt der Seifen Herstellung mit

und erzählt ein bisschen wie sie von Syrien nach Friedberg kam.

In der Wetterauer Zeitung, im Ovag-Magazin oder hr-Fernsehen habt ihr 

bestimmt schon von Manar gelesen oder gesehen. 

 

 

 

Handgemachte Seife aus Friedberg so heißt der Beitrag beim HR Fernseher in der Sendung "Maintower"

 

Seifenherstellung mit Manar auf TikTok

 

Hier geht es zur Homepage 


Biene Maja und ihre wilden Geschwister

11. Online Stammtisch

Bettina Bonarius, Gartenfachfrau und Gärtnermeisterin,

hat uns u.a. Tipps und Tricks verraten damit Bienen und Insekten sich in unseren Gärten das ganze Jahr über wohlfühlen.

Ob im Garten, Hof, Terrasse oder auf dem Balkon – mit wenig Aufwand kann jede(r) einen Beitrag dazu leisten, ganzjährig blühende Lebensräume für Hummeln, Bienen, Schmetterlinge und andere nützliche Insekten zu schaffen.

Es gibt 560 Wildbienenarten in Deutschland, die Bienen mögen die Farbe rot nicht so gerne deshalb wird bei der Straßenbeleuchtung  bzw. der Außenbeleuchtung auf wärmere Farben gesetzt.

Für eine schöne Bienenweide ist es sehr wichtig auf heimische Blühmischungen zurück zugreifen und auf Samenfeste Sorten zu achten.

,Im Sommer sollte man für ausreichend Wasserquellen sorgen, im Herbst lassen wir "alles stehen und liegen".

Und vieles, vieles mehr wusste Bettina Bonarius zu berichten.

Ein sehr gelungener Vortrag der Lust auf mehr macht.

Vielen Dank Bettina! 


Finnland - Land der tausend Seen

10. Online Stammtisch

pixabay
pixabay

 

Da wir mit dem LandFrauenverband Hessen diese Woche nach Finnland gereist wären,

nehmen wir das zum Anlass,

Finnland virtuell zu bereisen.

Joachim, Jo, Diesner, zeigt uns wie schön Finnland ist.

 

Mit zahlreichen Bilder und sehr interessanten Erläuterungen, Anekdoten und Erfahrungen berichtet Herr Diesner von seiner erste Begegnung mit Finnen, der ersten Reise nach Finnland, wie er zur ersten großen Liebe, natürlich wohnhaft in Finnland, Kontakt halten konnte, auch ohne Smartphone und Internet.

Wir können uns jetzt gut vorstellen wie ist, wen man Nachts auf die Toilette muss und der Mond sich im See spiegelt und dann auch noch so hell ist, dass man Zeitung lesen kann...

Wir wissen jetzt auch, warum es besser ist, nicht die Tür zuzuschließen und auch warum etliche Briefkästen nebeneinander an der Strassen stehen.   

Es war so spannend Herrn Diesner zuzuhören, das er bestimmt nicht das letzte Mal bei unserem Online Stammtisch dabei war.

 

Herzlichen Dank nochmal an Joachim (Jo) Diesner!