Steinfurth

Brotdosen Aktion der LandFrauen Steinfurth

Die Steinfurther LandFrauen waren in der Wettertal Schule in Rödgen um den beiden ersten Klassen die Brotdosen,die die Kinder bei der Schuluntersuchung erhielten, mit gesundem Frühstück zufüllen.

Text: H. Edelbauer


Herbstlicher Busausflug

Am Montag, dem 3. Oktober fand unser "Herbstlicher Busausflug" statt. Bei entsprechendem Wetter starteten 34 LandFrauen/Männer gegen 11.30 Uhr mit dem Bus Richtung Vogelsberg, um zunächst die Vulkanbäckerei Haas in Schotten anzufahren. Nach der Begrüßung und einem kurzweiligen lehrreichen Vortrag von Bäcker Haas über die Kunst des Brotbackens, konnten die Teilnehmer/innen an die Arbeit gehen und den vorbereiteten Teig ordentlich kneten und danach zu kleinen Brotlaiben formen. Während des Backvorgangs war eine Stärkung mit Kaffee und Hefekuchen angesagt. Danach ging es weiter nach Rebgeshain zur Familie Fritz, wo man sich auf drei Planwagen verteilte, um bei leichtem Regen eine längere Fahrt durch die Landschaft des Vogelsberges zu unternehmen. Abschließend fand im Dorfgemeinschaftshaus das gemeinsame Abendessen, welches aus "Gerösteten Pferdeäpfel" bestand, statt. Allen Mitfahrer/innen hat dieser Herbstausflug gut gefallen und gegen 19.30 Uhr traf man wieder in Steinfurth ein.

 


Tischlein Deckt Sich

Anlässlich des 25jährigen Jubiläums wollte das Müfaz das ehrenamtliche Engagement in der Stadt würdigen und lud Vertreter der Vereine der Stadt am Sonntag, dem 24. September zu einem Frühstück unter dem Motto

 

"Tischlein Deckt Sich"

 

in den Sprudelhof in Bad Nauheim ein. 4 Teilnehmerinnen unseres Vereins nahmen an diesem schönen Event bei strahlendem Sonnenschein und einem Riesenbüfett teil. Ein großes Dankeschön an Müfaz, die Idee und das Engagement!

 


Von der Quelle bis zur Mündung -Vortrag-

Am Dienstag, dem 20. September fand der Vortrag von Frank Uwe Pfuhl (Nabu) über "Die WETTER - von der Quelle bis zur Mündung " statt, der von 19 Teilnehmer/innen besucht wurde. Auf interessante und kurzweilige Art und Weise - unterstützt durch eine Power-Point-Präsentation - erzählte Herr Pfuhl über geschichtlichen Hintergrund, Flora und Fauna, Naturschutzgebiete links und rechts unseres Heimatflusses. Zum Ende der Veranstaltung erwarben einige Teilnehmer noch das Buch "Die Wetter - Eine Entdeckungsreise an Hessens schönstem Fluss" und ließen es sich signieren.

 


Besuch des Rosenmuseum

Am Dienstag, dem 6. September fand ein Besuch des Rosenmuseums statt. Nach dem gemütlichen Kaffeetrinken und dem Genuss der guten Rosentorte begrüßte Dieter Pfeiffer die "Maadschen" in "Mundart" und führte sie mit interessanten Erklärungen ca. 1 1/2 Stunden durch das Museum. Als Entschuldigung für die Programmänderung bekam jede der 29 Teilnehmerinnen zum Abschluss noch einen kleinen Rosen-Prosecco.

 


Handkäs Abend

Zu unserem "Handkäs"-Vortrag mit Verkostung am 6. Oktober konnten wir 40 Teilnehmerinnen begrüßen. Sieben verschiedene Handkässpeisen - vorbereitet von den Vorstandsfrauen - konnten mit Butter und Brot probiert werden. Alle Gerichte wurden für gut befunden und die entsprechenden Rezepte mitgenommen, da man das eine oder andere Gericht auch gerne zu Hause einmal ausprobieren wollte. Anschließend vermittelte Frau Krätschmer - Ökotrophologin von der Landesvereinigung Milch - Wissenswertes über den Handkäse (Sorten, Herstellung, Lagerung,...). Der Hessische Handkäse hat ein EU-Siegel, ist eine regionale Spezialität. In Hessen gibt es noch 4 verschiedene Käsereien, die 4000 Tonnen im Jahr produzieren (Tendenz steigend).